Behandlung nach der Jagd

Eine qualitativ hochwertige Trophäe – Von Anfang an

Selbst wenn Sie Ihre Jagdtrophäe selbst erlegt und zu uns gebracht haben, braucht man einiges an Fachwissen und Erfahrung, damit es am Ende eine perfekte Tierpräparation ist. Es wäre doch zu schade, wenn die Hautverrottet oder von Insekten zerfressen wird.

Wir empfehlen Ihnen grundsätzlich, die komplette Präparation durch Ihren Jagdführer organisieren zu lassen. Viele professionelle Anbieter haben Erfahrung mit der Vermittlung.

Falls Sie sich nicht sicher sein sollten, ob es nun eine Kopftrophäe oder eine Vollmontage sein soll, empfehlen wir Ihnen unbedingt die Haut und das Fell zu verlangen, so können Sie Ihre Entscheidung später noch treffen.


Behandlung Nach der Jagd

Hier finden Sie eine Anleitung, wie die Behandlung eines Tieres nach der Jagd aussehen kann

Treatment-Trophy